2007 - Der Seitensprung

Schwank in 3 Akten nach Blumenthal und Kadelburg von M. Jindra

Ein Spiel um die eheliche Treue.
Emil, der am frühen Morgen von einer Zechtour nach Hause kommt, wird von seiner Ehefrau Hilde überrascht und zur Rede gestellt. Emil, der immer Ausreden parat hat, verfängt sich diesmal in den Fäden seines Lügennetzes. Zu allem Überfluß wird er auch noch bei einem versuchten Seitensprung ertappt und gefilmt. Es kommt zu einer recht turbulenten und verzwickten Situation. Der Skandal scheint perfekt zu sein.

Ein wahrhaft köstlicher Spaß, bei dem kein Auge trocken bleibt. Ein Schwank von einem erfolgreichen Autorengespann geschrieben, aus deren Federn auch das bekannte Lustspiel "Im weißen Rössel" stammt.

Impressum | Disclaimer | Der Vorstand | Sitemap | Links | AGB